Testpflicht

    Wichtige Information!

    Gemäß der Vorgabe des Ministeriums darf ab sofort nur unter der Voraussetzung am Präsenzunterricht und an der Notbetreuung teilgenommen werden, dass 2 x pro Woche ein Schnelltest durchgeführt wird.

    Wir können Ihr Kind in der Schule anleiten den Test selbst durchzuführen.

    Wenn Sie das nicht möchten, kann Ihr Kind auch eine Bescheinigung eines negativen Schnelltests aus einem Testzentrum mitbringen, der nicht älter als 48 Stunden sein darf.

    Wenn beides nicht erfüllt wird, darf Ihr Kind nicht am Präsenzunterricht / an der Notbetreuung  teilnehmen.